Programm

Goya in Bordeaux (OT: Goya en Burdeos)

Mi, 6. April 2016
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Biografie, Drama, History | Italien/Spanien 1999 | Regie: Carlos Saura | D: Francisco Rabal, José Coronado, Maribel Verdú, Eulalia Ramón u. a. | L: ca. 100 Minuten | FSK: 12
^
Beschreibung
Ein alter Greis irrt hilflos durch die nächtlichen Straßen von Bordeaux.
Nur mit einem Nachthemd bekleidet ruft er nach einer längst verstorbenen
Frau ... Kein Irrer, sondern der 82jährige Francisco de Goya - einer der
bedeutendsten Maler Spaniens. Er verlebt hier im Exil seine letzten Jahre.
Ein letztes Mal blickt er zurück auf die Hauptstationen seines Schaffens. Liebe,
Leiden und Dämonen beherrschen seine Erinnerungen - seine Träume und
Visionen verschmelzen mit seinen Bildern. In einer Zeit der Kriegswirren und
Revolutionen durchlebt er noch einmal seinen Aufstieg, die große Liebe seines
Lebens, seine schwere Krankheit und seine beginnende Taubheit.

Europäischer Filmpreis und weitere 11 Auszeichnungen &  10 Nominierungen.



^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Stadt Waiblingen Das Kommunales Kino
Waiblingen e.V. wird gefördert
und unterstützt von: Logo der MFG Filmförderung

Kontakt

  • Kommunales Kino Waiblingen e.V.
  • c/o Junge Weinberge 7
  • 71334 Waiblingen
  • Telefon 07151 53813
  • info@koki-waiblingen.de

Service