Programm

Lautrec - Der Maler von Montmartre

Mi, 3. April 2019
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Biografie Tragikomödie | Frankreich 1998 | Regie: Roger Planchon | D: Régis Royer, Elysa Zylberstein, Claude Rich Claire Borotra u. a. | Länge: 122 Min. | FSK: ab 12
^
Beschreibung
Begeisterung auf Schloss Toulouse-Lautrec: Der langersehnte Stammhalter ist da! Doch Henry ist von schwacher Gesundheit und bleibt kleinwüchsig. Gerade deswegen entwickelt er eine frühe Leidenschaft fürs Zeichnen und Malen. Der junge Aristokrat geht nach Paris und findet bei den frivolen Cancan-Tänzerinnen, den Spielern, Künstlern und in den Nachtclubs am Montmartre die Motive und die Inspiration für seine Werke. Und hier trifft er auch die große Liebe seines Lebens, Suzanne Valadon. Das legendäre Moulin-Rouge-Plakat macht Toulouse-Lautrec weltberühmt, aber das ausschweifende Leben der Bohème und die Trennung von Suzanne richten ihn langsam zugrunde…
Ein farbenfroher, bildgewaltiger Film über das Leben und die künstlerische Avantgarde der Belle Époque.              

2 César Awards 1999.

In Kooperation mit der Galerie Stihl Waiblingen zur Ausstellung “La Bohème.Toulouse-Lautrec und die Meister von Montmartre“ vom 26. Januar bis 22. April 2019.
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Logo der Stadt Waiblingen Das Kommunales Kino
Waiblingen e.V. wird gefördert
und unterstützt von: Logo der MFG Filmförderung

Kontakt

  • Kommunales Kino Waiblingen e.V.
  • c/o Junge Weinberge 7
  • 71334 Waiblingen
  • Telefon 07151 53813
  • info@koki-waiblingen.de

Service